Choose a searcher
 Buscador por Modelo
Fabricante
Modelos
Variantes
Categorías
TipoM
Tipo

ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN UND ALLGEMEINE PRODUKTHINWEISE

1. DIE PARTEIEN

1.1 AST Roll Cages S.L. mit CIF B42922351 mit Adresse in Torres de Berrellén, Avda. Goya, nº

64, PLZ 50693, mit Nr. Telefonnummer +34 976 653 405, mit E-Mail

ecommerce@astrollcages.com, im Folgenden AST Roll Cages.

1.2 Definitionen:

Der Kunde ist die natürliche oder juristische Person, die das von AST Roll by AST Roll angebotene Produkt erwirbt

Käfige. Letzterer kann als Verbraucher eingestuft werden. Der Kunde wird in der identifiziert

gewisse Bedingungen.

Verbraucher sind natürliche Personen, die zu einem Zweck handeln, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann,

Geschäft, Gewerbe oder Beruf.

Es ist der Benutzer, die natürliche Person oder die natürlichen Personen, die auf die AST Roll-Website zugreifen und diese durchsuchen

Käfige.

1.3 Neben der Lektüre der folgenden Allgemeinen Vertragsbedingungen müssen Sie die rechtlichen Hinweise und die lesen

Nutzungsbedingungen https://astrollcages.com/tienda/es/content/2-notice-legal und von

ebenso die Datenschutzrichtlinien https://astrollcages.com/tienda/es/content/18-politica-de-privacidad.

Die Bedingungen können geändert werden, daher ist der Benutzer dafür verantwortlich, sie jedes Mal zu konsultieren, wenn er auf das Internet zugreift, es durchsucht,

da diejenigen anwendbar sind, die zum Zeitpunkt des Erwerbsantrags in Kraft sind

von Produkten. Durch den Zugriff auf den Dienst oder die Nutzung des Webs stimmen Sie zu, an die Regeln des gebunden zu sein

Web und insbesondere diese AGB.

2.- EINSTELLUNG

2.1 Diese regelt das Verhältnis zwischen Auftraggeber und Unternehmen. Der Kunde interessiert sich für ein Produkt der

von AST Roll Cages gegen Entgelt angeboten. Die Produkte haben besondere Eigenschaften und

Diese Eigenschaften sind in den technischen Datenblättern der Produkte beschrieben. Die angebotenen Produkte sind Bögen

des Schutzes und der Sicherheit (auch Überrollkäfige genannt) in Kraftfahrzeugen unter den Spezifikationen

des Anhangs J der Normen des Internationalen Automobilverbandes.

2.2 Zu Produktinformationen:

A. In Bezug auf vorvertragliche Informationen: AST Roll Cages stellt Ihnen ein System zur Verfügung

Informationen vor Vertragsabschluss im Produktblatt, allgemeine und spezifische Informationen im

Website www.astrollcages.com und durch telefonischen Kontakt unter der Rufnummer Nr. +34 976 653

405, alles kostenlos. Geben Sie dies ausdrücklich an, bevor Sie den Benutzer/Kunden beauftragen

Sie haben Zugriff auf dieses Dokument und die Produktspezifikationen.

B. Vertragsinformationen: AST Roll Cages stellt dem Kunden alle Informationen zur Verfügung

kostenlose produktbezogene Informationen.

C. In Bezug auf nachvertragliche Informationen: Das Unternehmen wird dem Kunden jede Art von Informationen mitteilen

Informationen, die der Kunde benötigt und die nicht als vertraulich eingestuft sind.

2.3 AST Roll Cages behält sich das Recht vor, erst mit der Produktion der angeforderten Ware zu beginnen

dass 100 % des Wertes der Immobilie nicht eingegangen sind.

2.4 Die Zahlungsmethoden sind vielfältig, aber begrenzt, unter anderem per Banküberweisung, Zahlung mit

Karte über virtuelles Zahlungsgateway oder Barzahlung. Zwecks Banküberweisung auf Anfrage

des Kunden, die Bank, mit der AST Roll Cages zusammenarbeitet, ist Ibercaja Banco S.A., also jede

Provision für die Zahlung wird vom Kunden bezahlt.

2.5 Im Falle von Fernzahlungen, erst nach Erhalt und Überprüfung, dass die Gesamtheit der

Die der Bestellung entsprechende Zahlung beginnt mit dem Herstellungsprozess.

2.6 Sobald die Zahlung eingegangen ist, beginnen die Arbeiten und das Produkt wird innerhalb von maximal 45 versendet

natürliche Tage.

2.7 Die Art der Lieferung der Ware erfolgt nach Wahl des Auftraggebers, in jedem Fall zu den anfallenden Kosten

Der Versand des Produkts oder die Verschiebung werden vom Kunden übernommen.

3. ALLGEMEINE ASPEKTE DES PRODUKTS

3.1 Die angebotenen Produkte und ihre Eigenschaften sind auf der Website und diesen Dateien zu finden,

auch physisch an der Adresse von AST Roll Cages.

3.2 Das Design, die Herstellung und der Einbau eines Überrollkäfigs entsprechen immer und in jedem Fall den

Technisches Reglement der FIA. Es liegt in der Verantwortung des Kunden sicherzustellen, dass der Überrollkäfig den Anforderungen entspricht

die entsprechenden technischen Vorschriften für die Veranstaltung/Meisterschaft, an der Sie teilnehmen.

3.3 Es wird darauf hingewiesen, dass das Vertragsprodukt eine vorbeugende Maßnahme zur Vermeidung von Schäden ist, wenn a

Risiko für die Sicherheit des Auftraggebers. AST Roll Cages kann dies nicht allein durch die Tatsache garantieren, dass dies der Fall ist

ein Sicherheitsprodukt erwirbt und installiert, hat dies keine schädlichen oder schädlichen Folgen für den Kunden.

3.4 Der Überrollkäfig für Wettbewerbsfahrzeuge ist so konstruiert und hergestellt, dass er, um zu vermeiden, in der

soweit möglich, die Verformung des Freiraums im Fahrgastraum und die Folgen

der Auswirkungen. Es ist nach den aktuellen Sportvorschriften hergestellt und muss verwendet werden

richtig in Kombination mit anderem Sicherheitszubehör, sowohl am Fahrzeug als auch am

Fahrer, vorgeschrieben von der zuständigen Behörde im Automobilsport.

3.5 Der Sicherheitskäfig muss fachgerecht durch qualifiziertes Personal in das Fahrzeug eingebaut und eingebaut werden

Einhaltung der in dem Land, in dem der Wettbewerb stattfindet, geltenden Sportvorschriften; das Auto rein

denen ein Wettkampfkäfig installiert ist, ist es untersagt, diesen auf Straßen zu benutzen, die für den normalen Verkehr geöffnet sind

ohne entsprechende Erlaubnis der zuständigen Behörde. In jedem Fall der Hersteller und/oder Lieferant

ist nicht verantwortlich für administrative oder strafrechtliche Verstöße, noch für die Verpflichtungen von

Schadensersatz wegen Nichtbenutzung.

3.6 Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für den Fall, dass das Produkt bei AST Roll Cages ohne Einbau des

Der Kunde ist zur Montage nicht selbst berechtigt, sondern muss von einem Fachmann gem

Anforderungen des Internationalen Automobilverbandes (FIA) oder einer nationalen Sportbehörde

(DNA). In jedem Fall müssen die Schweißnähte fachgerecht ausgeführt werden und sich ergeben

eine vollständige Durchdringung des gesamten Umfangs des Rohrs.

3.7 Jegliche Veränderung der Struktur ist verboten, es sei denn, sie ist unbedingt einzuhalten

Änderung der FIA-Vorschriften oder lokaler ASN-Vorschriften und mit Genehmigung von AST Roll Cages.

3.8 Im Falle eines Unfalls oder in jedem Fall einer Beschädigung der Sicherheitsstruktur ist dies der Fall

Eine Reparatur des Produkts ist strengstens untersagt. Im Fall von Überrollkäfig sollte nicht repariert werden und

Es muss unbedingt durch ein neues ersetzt werden.

3.9 Für den Fall, dass es sich um ein Produkt handelt, das nicht in AST Roll Cages installiert ist, ist der Kunde dafür verantwortlich

korrekten Einbau des Käfigs in Ihr Fahrzeug.

3.10 Bei lackierten Konstruktionen handelt es sich um einen industriellen Lackierprozess, der von a

Drittanbieter, bei denen der genaue Farbton oder die vollständige Abdeckung aller Bilder nicht garantiert werden kann.

Fugen der Struktur, da aufgrund der Unmöglichkeit ein kleiner Bereich unbedeckt bleiben kann

Technik. Wenn aufgrund von Verarbeitungsproblemen der Lackiervorgang wiederholt werden musste, hängt dies ganz von der ab

Lieferantentermine, wodurch sich die Lieferzeit des von AST Roll Cages gelieferten Artikels ändert.

3.11 AST Roll Cages behält sich das Recht vor, Kaufpreise aufgrund von Änderungen zu berichtigen,

Berichtigungen und/oder Korrekturen auf unserer Website, Katalogen oder Vertriebskanälen.

4. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN FÜR DEN AUFBAU

4.1 AST Roll Cages haftet nicht für die Verformung und/oder Reparatur der Karosserie und nicht für das Produkt

darauf installiert werden kann. Für den Fall, dass die Installation eines Produkts unmöglich ist, wird AST Roll Cages

behält sich das Recht vor, die Rechnung für diese Arbeiten zu stellen, und der Kunde stimmt zu.

4.2 Wenn während des Montage- oder Demontagevorgangs ein nicht näher bezeichneter versteckter Mangel oder Mangel festgestellt wird oder

unbekannt, wie z. B. durch die Zeit oder unsachgemäße Verwendung gebrochene oder abgenutzte Innenteile, Rost, Beulen

strukturelle und/oder zusätzliche Informationen erforderlich sind, würde dieses Budget in seiner Höhe erhöht,

vorherige Benachrichtigung des Kunden.

5. BEDINGUNGEN BEI DER VERARBEITUNG VON FAHRZEUGEN

5.1 Die Karosserie muss AST Roll Cages für die Montage der Stabilisatoren oder für die geliefert werden

Karosserieverstärkung oder für allgemeine Arbeiten, zusammengesetzt nach unseren Einbaubedingungen,

bei Vertragsabschluss beigefügt.

5.2 Der Kunde hat bei Übergabe der Karosserie Angaben zum Eigentum am Fahrzeug zu machen, die

Fahrgestellnummer, Kfz-Kennzeichen und alles, was das Unternehmen, für das Sie arbeiten, ermöglicht

bestimmen Sie Ihr Eigentum. Der Kunde übernimmt die volle Verantwortung für falsche Angaben und gleichzeitig

stellt AST Roll Cages von jeglichen Ansprüchen Dritter oder Unwahrheiten oder Auslassungen frei, die sich daraus ergeben

Erklärung, die zum Zeitpunkt der Lieferung des zu verarbeitenden Produkts unterzeichnet wurde.

5.3 Für den Fall, dass nach Prüfung des Fahrzeugs von AST Roll Cages festgestellt wird, dass es das nicht einbauen kann

Produkt oder eine Lösung für die Reparatur bereitstellen oder die vereinbarten Leistungen nicht erfüllen können, AST Roll Cages

wird den Kunden informieren, damit er sein Fahrzeug so schnell wie möglich und ohne Verzögerung abholen kann. AST Überrollkäfige

behält sich das Recht vor, eine Rechnung für die durchgeführten Arbeiten auszustellen.

6. TIEMPO DE ENTREGA DE LA CARROCERIA Y FALTA DE RECOGIDA

6.1 El cliente está obligado a recoger la carrocería en el plazo máximo de 7 días naturales una vez completado

el trabajo, que será comunicado por AST Roll Cages en la forma acordada previamente.

6.2 En caso de no retiro después de 7 días naturales desde la comunicación del final de los trabajos por AST

Roll Cages se aplicará una tarifa de 20 euros más IVA por día por cada día de depósito y el cliente entiende y

acepta, dando su consentimiento al cobro de dicha tarifa.

6.3 Después de 30 días naturales adicionales, más allá de los 30 iniciales, el automóvil será transportado fuera

de la estructura corporativa del taller y el comprador eximirá a AST Roll Cages de cualquier responsabilidad

por robo, pérdida o daño del vehículo o por daños personales o materiales causados por este vehículo a

terceros.

7. TRANSPORTE DE VEHÍCULOS/MERCANCÍA

7.1 AST Roll Cages no realiza ningún servicio de transporte para los vehículos y/o mercancía que deben

entregarse a cargo del cliente en la sede del taller. Por esta razón, se informa que siempre se

entregará/recogerá la mercancía o se recogerá por el Cliente o en su defecto, por una compañía de transporte.

7.2 Si el comprador desea hacer uso del transportista elegido por AST Roll Cages, se acordará un precio de

acuerdo con el volumen de la mercancía a transportar con el Transportista, siendo dicho precio asumido por el

Cliente.

7.3 AST Roll Cages está exenta de responsabilidad por riesgos relacionados con la pérdida, daño, robo del

desde el momento de la entrega al Transportista.

7.4 Los retraso en la entrega atribuibles a la empresa de transporte exime a AST Roll Cages de cualquier

responsabilidad el cliente entiende y consiente.

8. PRODUKTGARANTIE UND KONFORMITÄT

8.1 Der Verkäufer haftet bei Nichteinhaltung für Mängel der gelieferten Produkte

(Bescheinigung zum Zeitpunkt des Verkaufs ausgestellt) Die Reklamation muss schriftlich erfolgen

unwiderlegbares Dokument, das den Aussteller, Inhalt und Empfang protokolliert, immer mit Angabe des Grundes

beanspruchen.

8.2 Nach Überprüfung des Zustands des Produkts entscheidet AST Roll Cages, das Teil zu ersetzen, zu reparieren oder zu reparieren

den bezahlten Preis zurückgeben.

8.3 Bitte informieren Sie unseren Vertrieb über Materialmangel oder Transportschäden innerhalb von 5

Tage nach Erhalt. Wir bedauern das über diese Zeit hinaus und aufgrund äußerer Umstände

unserer Kontrolle unterliegen, können wir Ihre Forderung möglicherweise nicht bearbeiten.

8.4 AST Roll Cages ist ein Hersteller und Verkäufer von Wettbewerbsteilen (definiert als Teile, die das Produkt verbessern

die Leistung oder Sicherheit eines Fahrzeugs).

8.5 Diese Teile sind garantiert frei von Herstellungs- und Verarbeitungsfehlern und müssen es daher sein

vor dem Einbau sorgfältig geprüft werden. Jegliche Gewährleistung erlischt, sobald die

Teile im Fahrzeug.

8.6 AST Roll Cages gibt dem Käufer keine ausdrücklichen oder stillschweigenden, mündlichen oder schriftlichen Garantien für:

Verluste oder Schäden, die direkt oder indirekt (einschließlich Sachschäden) entstehen.

Etwaige Arbeitskosten, die dem Käufer im Zusammenhang mit der Entfernung entstehen und

Überholung von Original- oder Aftermarket-Produkten am Fahrzeug.

AST Roll Cages haftet nicht für Ratschläge seiner Mitarbeiter oder Vertreter gegenüber dem Käufer.

über die Anwendung oder Verwendung der Produkte, es sei denn, diese Informationen werden von bestätigt

geschrieben von AST Roll Cages.

Wenn Sie Verbraucher sind, wird das Produkt 24 Monate lang garantiert, dass es frei von ursprünglichen Mängeln ist

ab Lieferdatum gemäß Richtlinie 99/44 CE. Die vorgenannte Gewährleistung besteht nicht

Verantwortung übernehmen, die sich aus Ansprüchen oder anderen ergeben (jedoch die Hypothese von

eigenmächtige Veränderung des Bauwerks oder unsachgemäße Verwendung desselben), jedoch in der alleinigen Verpflichtung

das ursprünglich als defekt erkannte Produkt zu ersetzen. Es wird nur ab dem Moment wirksam

eine Kopie dieses Vermerks oder des Lieferscheins zu unterzeichnen.

9. PROBLEME DURCH HÖHERE GEWALT

9.1 AST Roll Cages übernimmt keinerlei Verantwortung im Falle der Unmöglichkeit der Leistungserbringung oder Verzögerung

Lieferzeiten, wenn diese auf längere Unterbrechungen, technische Probleme, Zwischenfälle in der

Lackierprozesse, Stromversorgung, Telekommunikationsleitungen, soziale Konflikte, Streiks, Rebellion,

Explosionen, Überschwemmungen, Erdbeben und andere Wettereffekte, Handlungen und Unterlassungen der Regierung und in

allgemein alle Fälle höherer Gewalt oder zufälliger Ereignisse. Genauso wie solche Fälle wirken

Anbieter von AST-Überrollkäfigen und AST-Überrollkäfigen können aus diesem Grund möglicherweise keinen Service anbieten.

10. BENACHRICHTIGUNGEN

10.1 Die Meldeadresse für AST Roll Cages wird festgelegt: Avenida Goya 64, 50693 Torres de

Berrellen, Saragossa, Spanien.

10.2 Als Benachrichtigungsadresse des Auftraggebers gilt die zum Zeitpunkt der Bearbeitung angegebene.

der Einstellung.

10.3 Beide Parteien können ihre Benachrichtigungsadresse durch Übersendung einer schriftlichen Mitteilung ändern.

Kommunikationsdienste mit dem Unternehmen werden kostenlos angeboten. Benachrichtigungen laufen vorbei

Emittentenkonto. Die Sprache, in der Informations- und Kommunikationsdienste angeboten werden, ist Spanisch.

11. STREITBEILEGUNG, ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

11.1 Streitigkeiten werden vor Gericht gelöst. Für den Fall, dass eine Bestimmung von

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nach geltendem Recht oder als nicht durchsetzbar oder ungültig

Folge einer gerichtlichen oder behördlichen Entscheidung, die besagte Undurchsetzbarkeit oder Nichtigkeit wird die nicht machen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind als Ganzes nicht durchsetzbar oder nichtig.

11.2 Ebenso unterwerfen sich AST Roll Cage und der Nutzer unter Verzicht auf eine andere Gerichtsbarkeit der Gerichtsbarkeit und

Gerichte am Wohnsitz des Verbrauchers für alle eventuell auftretenden Streitigkeiten. Im Falle des Nichtseins

Verbraucher oder dass der Benutzer seinen Wohnsitz außerhalb Spaniens hat, unterwerfen sich AST Roll Cage und der Benutzer dem

Gerichte und Gerichtshöfe der Stadt Saragossa.

12. RÜCKTRITT

12.1 Ist der Kunde Verbraucher, kann er den geschlossenen Vertrag durch Mitteilung an ihn kündigen

somit an AST Roll Cages innerhalb der für die Ausübung dieses Rechts festgelegten Frist, ohne dass dies begründet werden muss

Entscheidung und ohne irgendeine Strafe.

12.2 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, mitteilen

durch eine eindeutige Erklärung (z.B. per Post, Fax oder Post versandter Brief).

elektronisch). Sie können dafür das nachstehende Muster-Widerrufsformular verwenden

es ist nicht obligatorisch. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die Mitteilung über die Ausübung

Ihrerseits wird dieses Recht vor Ablauf der entsprechenden Frist gesendet.

12.3 Sobald der Rücktritt vom Kunden innerhalb von VIERZEHN KALENDERTAGEN NACH der

Zum Zeitpunkt der Auftragsvergabe legt AST Roll Cages die Produktionsarbeit der Ware lahm.

12.4 Widerrufsfolgen: Im Falle eines Widerrufs Ihrerseits erstatten wir alle geleisteten Zahlungen

von Ihnen erhalten, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der

Wahl einer anderen als der günstigsten Versandart durch Sie

die wir anbieten) unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen ab

ab dem Tag, an dem uns Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, mitgeteilt wird. Wir werden fortfahren zu machen

besagte Erstattung mit demselben Zahlungsmittel, das Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn

dass Sie ausdrücklich etwas anderes angegeben haben; In jedem Fall entstehen Ihnen keine Kosten wie z

Ergebnis der Erstattung. Der Verbraucher trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

„Muster-Widerrufsformular.

(Sie müssen dieses Formular nur ausfüllen und absenden, wenn Sie den Widerruf wünschen

Vertrag)

– Zu Händen von AST Roll Cages S.L., mit CIF B42922351, mit Adresse unter

Torres de Berrellén, Avda. Goya 64, Postleitzahl 50693.

– Hiermit teile ich Ihnen/wir mit (*) mit, dass ich auf meine/wir verzichten

unser (*) Vertrag über den Verkauf der folgenden Ware (*).

– Bestellt am/erhalten am (*).

– Name des Verbrauchers und Benutzers oder der Verbraucher und Benutzer.

– Anschrift des Verbrauchers und Benutzers oder der Verbraucher und Benutzer.

– Unterschrift des Verbrauchers und Benutzers oder der Verbraucher und Benutzer.

- Datum